United4Rescue Waffelaktion

Zufriedene Gäste in der alten RektoratsschuleMenschen aus dem globalen Süden fliehen aus verschiedenen Gründen nach Europa - weil sie verfolgt werden, weil Krieg herrscht, oder weil schlicht die wirtschaftlichen Bedingungen in ihren Herkunftsländern nicht gut genug sind. Viele wagen dabei den Weg über das Mittelmeer in viel zu voll besetzten, viel zu kleinen Booten und kommen in Seenot.

Man lässt keine Menschen ertrinken. Punkt.

United4Rescue ist ein breites Bündnis zur Unterstützung der zivilen Seenotrettung, initiiert von der Evangelischen Kirche in Deutschland. Um nicht nur zuzusehen, wollten wir auch etwas tun und die Aktion unterstützen.

Zufriedene Gäste in der alten Rektoratsschule Also haben wir von der Sippe Wölfe am Sonntag, den 01. März nach dem Gottesdienst ein Kirchenkaffee mit Waffelverkauf veranstaltet. Die gesamte Gemeinde war dazu eingeladen, und so fanden sich auch gut 25 Personen ein, um unserer Waffeln zu genießen.

Unser Waffelrezept:

     100 ml  neutrales Öl (Sonnenblumen oder Raps)
      100 g  Zucker
          3  Eier
      250 g  Mehl
   1 Priese  Salz
1 Teelöffel  Backpulver
     200 ml  Milch

Am Ende haben wir es geschafft 85€ für das Bündnis zu sammeln. Vielen Dank an alle Besucher*innen und alle Helfer*innen!

Zufriedene Gäste in der alten RektoratsschuleZufriedene Gäste in der alten RektoratsschuleZufriedene Gäste in der alten RektoratsschuleZufriedene Gäste in der alten Rektoratsschule